Nutten-Testberichte: 20 Freierforen für Hurenbewertungen

193
Nutten Testberichte
panitanphoto - Shutterstock.com

Im Internet gibt es eine große Auswahl an Huren- und Freierforen, um sich über diverse Rotlicht-Anbieter wie Huren, Escorts, Callgirls, Straßenstrich, Bordelle oder FKK-Clubs zu informieren. Wir haben 20 Portale für Testberichte aus dem Rotlichtmilieu zusammengestellt. Außerdem beantworten wir die wichtigsten Fragen zu Nuttenforen.

Besser als Nutten: Auf diesen Portalen findest du Sexkontakte für echte Sextreffen (Liste)

1) Ladies-Forum.de: Beliebte Hurentest-Community mit vielen regionalen Foren

ladies-forum.de

Ladies-Forum.de ist ein kostenloses, übersichtliches und einfach bedienbares Freier- und Hurenforum, das zum Erotikanzeigen-Portal Ladies.de gehört. Hier werden zu Escort- und Hurentreffen Erfahrungen ausgetauscht und Bewertungen abgegeben.

Bei Ladies-Forum.de findet man Diskussionen zu über 100.000 Themen von mehr als 50.000 Usern. Beliebte Themen sind mit einem roten Icon markiert.

Neben Rubriken für Ankündigungen/Mitteilungen für beispielsweise Events in FKK-Clubs oder Swinger-Treffen, virtuelle Begegnungen wie Telefonsex und Fragen/Anregungen gibt es eine große Auswahl an regionalen Foren, zum Beispiel für Bayern, Nordrhein-Westfalen, Sachsen oder Hamburg. Außerdem bietet Ladies-Forum.de ein Auslandsforum.

Die Registrierung bei Ladies-Forum.de per Benutzername, Passwort und E-Mail-Adresse nimmt nur wenige Sekunden in Anspruch. Das Forum für Hurenbewertungen kann auch auf Mobilgeräten genutzt werden.

Huren Kontakte: 23 Rotlichtguide Portale um Nutten zu finden

2) Bordellcommunity.com: Nutten-Bewertungen für NRW

bordellcommunity.com

Bei Bordellcommunity.com handelt es sich um ein Huren-Test-Forum für Nordrhein-Westfalen.

Die Rubrik „Foren“ ist in mehrere Unterforen für Westfalen sowie fürs Rheinland und Ruhrgebiet unterteilt. Darüber hinaus gibt es Bereiche für Gesamtdeutschland und fürs Ausland.

Der Fokus liegt aber ganz klar auf NRW. So bietet Bordellcommunity.com weitere Unterforen für nordrhein-westfälische Laufhäuser und den Straßenstrich, die bestimmten Städten oder Gebieten zugeordnet sind.

Daneben können sich bei Bordellcommunity Fetischisten in speziellen auf ihre Bedürfnisse ausgerichteten Bereichen austoben und Hurenberichte verfassen. Etwa in einem BDSM-Forum, Transenforum oder Forum für Outdoor- und Parkplatzsextreffen.

Einen Bereich für Off-Topic-Plaudereien zu allgemeinen Themen ist auf dem Portal ebenfalls vorhanden.

Fickkontakte: Die 5 besten Fickdate-Seiten für Ficktreffen

3) Freiermagazin.com: Übersichtliches Freierforum im schlichten Design

freiermagazin.com

Freiermagazin.com gehört zu den übersichtlich aufgebauten und schlicht designten Freierforen. Die einzelnen Unterforen für ganz Deutschland sind nach Postleitzahlen sortiert.

Darüber hinaus gibt es einen World-Sex-Guide mit Unterforen fürs Ausland, speziell für Asien, Europa, Ost-Europa und den Rest der Welt.

Neben ortsspezifischen Unterforen sind bei Freiermagazin auch allgemeine Bereiche vorhanden, in denen es beispielsweise um erotische Massagen, Sauna-Clubs oder Swinger geht.

Auf Freiermagazin.com können Bewertungen abgegeben und Treffen vereinbart werden. Hier gibt es viele Anzeigen von Escorts und Nutten, die auf der Suche nach Freiern sind. Welche Praktiken und welcher weitere Service angeboten wird, zum Beispiel Analverkehr, Oralsex oder romantisches Dinner, ist jeweils genau geschrieben.

Huren buchen: Hier kannst du Nutten für Hausbesuche bestellen

4) FFM-Forum.com: Hier werden Paysex-Angebote in Frankfurt und Umgebung bewertet

ffm-forum.com

Wer nach Infos über Escort-Girls, Huren oder Callgirls in Frankfurt am Main sucht, ist auf FFM-Forum.com genau richtig.

Das Paysex-Forum ist unterteilt in Stadtgebiete bzw. Straßen, die für ihre Rotlicht-Etablissements bekannt sind. Außerdem gibt es Unterforen für den Straßenstrich, Haus- und Hotelbesuche sowie Sexkinos.

Auch ein Transen-Forum, BDSM-Forum und ein Forum für erotische Massagen bzw. Tantra ist auf FFM-Forum vorhanden.

Vereinzelt sind auf dem Portal auch Huren-Bewertungen außerhalb von Frankfurt zu finden – und zwar in einem Bereich für das Rhein-Neckar-Gebiet und in einem Unterforum für Gesamtdeutschland und den Rest der Welt.

Darüber hinaus kann man sich im FFM-Forum in dem Bereich „Sonstiges“ über allgemeine Themen zum Forum und Rotlichtmilieu unterhalten.

Hobbyhuren: 3 Seiten um Taschengeldladies für Sex zu finden

5) OWLforum.com: Hurentest-Forum mit Schwerpunkt Ostwestfalen

owlforum.com

OWLforum.com ist ein beliebtes Forum mit vielen Rubriken und Threads für Bewertungen von Huren im Raum Ostwestfalen.

Neben regionalen Threads in der Rubrik „Clubs, Wohnungen & Privatadressen“, zum Beispiel für „Bielefeld, Herford, Lippe, Bünde, Minden und Gütersloh“ oder das „Münsterland“, gibt es in der gleichen Rubrik ein Unterforum für ganz Deutschland und das Ausland.

Auch für erotische Massagen und Laufhäuser/Straßenstrich/Pornokino sind auf OWLforum.com nach Regionen unterteilte Threads vorhanden.

Zudem richtet sich eine der Rubriken in diesem Prostituierten-Forum an User mit speziellen Vorlieben wie Transsexuelle oder BDSM.

In der Rubrik „Allgemein Themen Rund um das Hobby“, die sogar eine Verabredungsecke enthält, können wiederum Off-Topic-Themen besprochen werden.

Live Webcamsex: Die 6 besten Sexcam Seiten

6) Roemerforum.com: In diesem Forum stehen FKK- und Saunaclubs im Vordergrund

roemerforum.com

Das Römerforum ist auf die Bewertung von FKK- und Saunaclubs spezialisiert. Die User können hier ihre Erfahrungen mit Etablissements dieser Art in ganz Deutschland schildern – unterteilt in Threads für Bundesländer und Regionen.

Darüber hinaus verfügt das Römerforum über einen Bereich für Bordellberichte und Nuttenbewertungen sowie Tests zu Pauschalclubs, Gangbang-Partys, Nachtclubs und Bars.

In einer On-Topic-Rubrik kann über Themen diskutiert werden, die im weitesten Sinne einen Paysex- oder Sexclub-Bezug haben. Dort muss es aber nicht konkret um die Bewertung von Huren oder erotischen Etablissements gehen.

Und für alle User, die an lockeren Gesprächen über Off-Topic-Kram interessiert sind, gibt es auf Roemerforum.com ebenfalls eine passende Rubrik.

Nutten- und Bordell-Preise: Das kosten Prostituierte und Puff

7) Rheinforum.com: Prostituierten-Forum für Orte am Rhein

rheinforum.com

Wer am Rhein wohnt, hat auf Rheinforum.com gute Karten, passende Bewertungen von Huren zu finden.

Aufgeteilt ist das Forum in verschiedene Interessensgebiete: Clubs & Wohnungen, Laufhäuser & Straßenstrich, Massagen, besondere Spielarten (BDSM, Transsexuelle etc.) und Sonstiges.

Die Interessengebiete vom Rheinforum enthalten zusätzlich mehrere Unterforen für einzelne Orte wie Köln, Düsseldorf, Bonn oder Gebiete bzw. Bundesländer wie Ruhrgebiet, Niederrhein oder Rheinland-Pfalz. Nur in der Rubrik „Sonstiges“ ist die Einteilung ein wenig anders.

Dort gibt es ein Unterforum für Off-Topic-Gespräche und spezielle Problematiken. Außerdem ist in diesem Bereich von Rheinforum.com eine Presse- und Umfrageecke vorhanden.

Was ist Girlfriendsex? Das bedeutet GF6

8) Forum-Sachsen.com: Das Nutten- und Bordell-Forum für Sachsen

forum-sachsen.com

Forum-Sachsen.com richtet sich an alle Huren-Testbericht-Interessierten aus Sachsen und Umgebung.

Aber auch für die benachbarten Bundesländer Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie ganz Deutschland und das Ausland gibt es hier Bereiche für Bewertungen von Huren.

Neben Unterforen für Clubs, Wohnungen und Laufhäuser sind auf Forum-Sachsen.com Unterforen für FKK- & Saunaclubs, erotische Massagen, Haus- & Hotelbesuche und Straßenstrich vorhanden.

Darüber hinaus bietet Forum-Sachsen.com eine Berichteecke, in der die Moderatoren des Forums die Best-of-Berichte zu aktiven Huren sammeln.

Und auch ein Bereich für allgemeine Themen ist bei Forum-Sachsen zu finden. Neben einer Gesundheits- und Verabredungsecke setzt sich dieser aus Unterforen für Off-Topic-Diskussionen, Umfragen und Best-of-Berichte zusammen.

Userdate: So kannst du als Drehpartner mit Pornostars ficken

9) Hurenforen.to: Umfangreiches Huren- und Escort-Forum für ganz Deutschland

hurenforen.to Startseite

Hurenforen.to ist einzigartig. Denn es gibt wohl kaum ein anderes Forum dieser Art, das so umfassend über Laufhäuser, Escorts, Straßenhuren und Hobbyhuren informiert. Hier werden deutschlandweit Prostituierte bewertet, um andere Paysex-Interessierte vor Fehltritten zu schützen.

Hurenforen.to enthält Bereiche für Bundesländer wie Hessen, Niedersachsen oder Bayern, für Gebiete wie Norddeutschland, Ostdeutschland oder Rhein Ruhr und für einzelne Interessengebiete wie Straßenstrich.

Und als ob das noch nicht genug wäre, ist auf Hurenforen.to sogar ein Bereich für Europa, mit mehreren Unterforen für Länder wie Holland, Österreich oder Spanien, und die Welt, unterteilt nach Kontinenten, vorhanden.

In einem weiteren Bereich kann über sonstige Themen wie FKK- & Saunaclubs, Gangbang sowie Parkplatztreffs & Pornokinos geschrieben werden. Dort ist auch ein Hobbyhuren-Forum zu finden.

Darüber hinaus bietet Hurenforen.to einen Bereich für allgemeine Themen.

Junge Ladies, Girls & Huren: Hier gibt's Sex mit jungen Frauen

10) Ruhr-Forum.com: Das große Hurenforum für Freier, die an der Ruhr wohnen

ruhr-forum.de Startseite

Auf Ruhr-Forum.com findet man Nuttentests für Orte an der Ruhr. Das Forum ist in den Farben Schwarz und Rot gehalten. Dadurch entsteht ein guter Kontrast, was der Seite einen ansprechenden Look verleiht.

Unterteilt ist das Ruhr-Forum in die größten Orte, die an dem namensgebenden Fluss liegen. So gibt unter anderem Bereiche für Dortmund, Essen, Gelsenkirchen, Düsseldorf und Duisburg.

Auch wenn der Rest Deutschland nicht im Vordergrund steht, ist sogar ein Bereich für Orte vorhanden, die nicht an der Ruhr liegen. Und fürs Ausland, falls man eine Nuttenbewertung außerhalb Deutschlands sucht.

Darüber hinaus bietet Ruhr-Forum.com einen Pressebereich, Off-Topic-Bereich, Sportbereich, Bereich für Info-Seiten und Bereich für Sonstige-Anbieter wie Escort-Girls, Transsexuelle, Saunaclubs oder Pornokinos.

Sex Chat: Das sind die 10 besten Erotikchat Seiten

11) Lustscout.to: Kostenloses Forum für weltweite Paysex-Tests

lustscout.to

Bei Lustscout.to handelt es sich um ein Forum für Bewertungen, Erfahrungsberichte und Informationen zu Huren, Escorts, Callgirls, Laufhäusern und Straßenstrich aus ganz Deutschland, Europa und der Welt.

Wie bei den meisten Nuttenforen gibt auch auf Lustscout.to eine Aufteilung in Bundesländer wie Hessen, Baden-Württemberg oder Saarland und Gebiete wie Norddeutschland oder Ostdeutschland. Außerdem sind Rubriken für bestimmte Interessengebiete wie FKK-Club, Escort oder Sauna-Club vorhanden.

Auch über Themen abseits von Paysex wird auf Lustscout.to diskutiert – und zwar im Bereich „Sonstiges“. Dort wird sich mitunter sogar mit kritischen Themen auseinandergesetzt, etwa mit Menschenhandel und Ausbeutung.

Wer in dem Forum Beiträge posten möchte, muss sich zuvor kostenlos registrieren.

MILF Kontakte für Sex: 5 Portale um private Mütter zu treffen

12) Freiercafe.sex: Nuttenforum für authentische Rotlicht-Berichterstattung in NRW

freiercafe.sex

Freiercafe.sex bietet das perfekte Rundumpaket aus informativer, seriöser und authentischer Berichterstattung für alles aus dem Rotlichtmilieu. Der Schwerpunkt liegt auf Nordrhein-Westfalen.

Hier werden Huren, Escort-Girls, Laufhäuser, FKK- & Saunaclubs bewertet, aber auch über Allgemeines gequatscht.

Neben Rubriken für deutschlandweite Ladies-Berichte gibt es einen Bereich für spezielle Themen. Dort kann man sich über Fetischpraktiken, BDSM, Gangbang und vieles mehr austauschen.

Auf Feiersexcafe.sex ist sogar ein erotische Massage Forum vorhanden mit Bewertungen zahlreicher Intim-Massage-Anbieter.

Und um die Damen, die in NRW Hurentreffen anbieten, etwas besser kennenlernen zu können, findet man auf Freiercafe.sex sogar ein Anbieterforum. In diesem stellen sich die Damen ausführlich vor und ermöglichen so einen ersten Eindruck von den Dienstleistungen, die sie anbieten.

Sex-Auktion: Auf Gesext & Co. Frauen für Sex ersteigern

13) Lusthaus.cc: Huren-Community für Deutschland und Österreich

lusthaus.cc Forum

Lusthaus.cc ist eines der Bordell-Foren, die durch ein sehr peppiges und modernes Design bestechen – viele bunte und knallige Farben.

Der moderne Look spiegelt sich auch im Angebot wider. So gibt es Unterforen für alle 16 Bundesländer plus ein Hobbyhuren-Forum und ein Escort-Forum.

Auch Österreicher kommen bei Lusthaus.cc nicht zu kurz. Denn: In einem großen Bereich mit ebenfalls zahlreichen Unterforen geht es nur um Escort- und Hurenbewertungen in Deutschlands Nachbarland.

Nicht ganz so umfangreich, aber immerhin vorhanden sind Bereiche für Italien, Südtirol, die Schweiz und den Rest der Welt.

Zusätzlich bietet Lusthaus.cc einen Bereich für wichtige Mitteilungen und allgemeine Informationen zum Forum.

Sexkontakte: Die 10 besten Sexportale für Sextreffen & Sexdates

14) BW7.com: Huren- und Bordell-Community mit mehr als 45.000 Mitgliedern

bw7.com Forum

Im BW7 Forum berichten mehr als 45.000 Freier über ihre Erfahrungen mit Huren, Escorts, Bordellen, Laufhäusern und FKK-Clubs. In erster Linie geht es um erotische Dienstleistungen in Baden-Würtemberg, allerdings gibt es auch einen Bereich für Angebote in anderen Bundesländern und im Ausland.

BW7.com gehört zu den Rotlichtforen, in denen nicht nur Männer von Erlebnissen erzählen, sondern auch Frauen ihre Eindrücke schildern.

Außerdem gibt es einen Bereich für Umfragen zu Themen wie „Busen echt oder operiert“ oder „Sex mit Gummipuppe eine Option“. Dort werden Daten und Fakten zum Freierleben gewonnen.

Weitere Bereiche sind für Off-Topic-Diskussionen, Troll-Beiträge, Termine von Veranstaltungen und Werbung reserviert.

Private Frauen suchen Sex in deiner Umgebung

15) Massage-Forum.com: Hier geht es um verschiedene Arten von Massagen

massage-forum.com

Massage-Forum.com richtet sich an jeden, der sich mit Gleichgesinnten über verschiedene Arten von Massagen austauschen möchte. Die Mitglieder berichten sowohl von Erfahrungen mit Wellnessmassagen als auch mit erotischen Massagen.

Unterteilt ist das Forum nach Postleitzahlen. Von 0 bis 9 gibt es für jede erste Ziffer einer Postleitzahl ein eigenes Unterforum.

Außerdem ist ein Bereich für Massagen im Ausland vorhanden – mit Unterforen für Europa, Ost-Europa, Afrika, Amerika und Asien/Australien.

In einem weiteren Bereich von Massage-Forum.com findet man Werbung, Jobs und Anzeigen von Anbietern.

Das Massage Forum bietet über 3.800 Themen mit mehr als 28.000 Beiträgen. Inzwischen hat das Forum über 19.000 Mitglieder.

Das erste Mal im Bordell: Eine Sache, die gut überlegt sein will

16) TS-Forum.com: Umfangreiches Forum für Paysex-Erfahrungen mit Transsexuellen

ts-forum.com Startseite

Bei TS-Forum.com handelt es sich um ein umfangreiches Forum für Erfahrungen und Fragen zu Shemales, Transen und Bordellen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Unterteilt ist das Shemale Forum im Bereich für Deutschland nach Postleitzahlen, in dem für Österreich nach Bundesländern und in dem für die Schweiz nach großen Städten wie Basel, Bern oder Zürich.

Daneben gibt es auf TS-Forum.com einen Bereich für allgemeine Diskussionen, News und Informationen zu Trans-Themen sowie einen nicht-öffentlichen Community-Bereich, u.a. mit Veranstaltungskalender, Witzeforum und einer Rubrik für Warnungen bzw. negativ Erlebnisse mit Shemales und Transen.

Weitere Bereiche im TS-Forum sind für Erfahrungsberichte mit Shemales und Transen außerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz, sexy Fotos und Erotik-Clips von TS, Off-Topic-Gespräche, private Kontakte und Transsexuelle unter sich reserviert.

17) MC-Escort.de: Große Escort-Community für Anbieter und Kunden

mc-escort.de

MC-Escort.de ist eine große und übersichtliche deutschsprachige Escort-Community. Hier bieten Escort-Girls ihren Service an und Escort-Kunden suchen nach attraktiven Angeboten. Letztere berichten außerdem von ihren Escort-Erfahrungen.

Das Escort-Forum ist unterteilt in Bereiche für verschiedene Gebiete in Deutschland wie Norddeutschland, Mitteldeutschland oder Ostdeutschland und in Rubriken für die Bundesländer.

Auch für Escort-Erfahrungen außerhalb Deutschlands gibt es Bereiche – einen für den Rest der Welt und mehrere für Europa (Mitteleuropa, Nordeuropa, Südeuropa, Osteuropa).

Auf MC-Escort.de ist außerdem eine Rubrik für allgemeine Diskussionen zum Thema Escort vorhanden. Dort werden beispielsweise Escort-Tipps gepostet, Escort-Bücher empfohlen und sich über Prostitution in der Antike ausgetauscht.

18) Huren-Bewertung.com: Kleines, übersichtliches Forum mit ausführlichen Huren-Berichten

huren-bewertung.com

Huren-Bewertung.com ist ein Forum für Bewertungen von Nutten. Hier kann man für jede Dame nach den Kriterien Aussehen, Service, Absprachen eingehalten und Preis/Leistung eine Hurenbewertung in Form von Daumen hoch oder runter abgeben. Allerdings nur, wenn man sich zuvor kostenlos registriert hat.

Bei Huren-Bewertung.com können Prostituierte aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz bewertet werden.

In diesem Forum sind die Bereiche nach Postleitzahlen unterteilt – plus jeweils einen eigenen Bereich für Österreich und die Schweiz.

Die Erfahrungsberichte zu den Huren enthalten neben der konkreten Bewertung eine sehr ausführliche Beschreibung und zahlreiche weitere Infos wie Alter, Haarfarbe, Brustgröße oder Figur. Außerdem sind die angebotenen Dienstleistungen aufgelistet.

19) Escort-Dates.com: Escort-Forum mit vielen Rubriken

escort-dates.com

Wer sich über Anbieter von Escort-Dienstleistungen informieren möchte, ist auf Escort-Dates.com genau richtig. Hier kann man Date-Anfragen für Deutschland und fürs Ausland stellen, Erfahrungsberichte lesen und verfassen, mit einer großen Escort-Community über verschiedene Themen diskutieren und Näheres über Sugardating erfahren.

Erfahrungsberichte gibt es in diesem Escort-Forum über Girls von Escort-Agenturen, Independent-Escorts und Escort-Agenturen. Für Berichte über Escort im Ausland ist eine zusätzliche Rubrik vorhanden.

Im Community-Bereich von Escort-Dates.com lässt sich über Allgemeines diskutieren oder Dirty Talk betreiben. Außerdem können Tipps ausgetauscht werden. Sogar Rubriken für Lustiges oder Umfragen findet man dort.

Auch mit Bereichen für Ankündigungen, Werbung und Specials sowie Fragen zum Forum ist Escort-Dates.com ausgestattet.

20) AO-Huren.to: Übersichtlich designetes Forum für AO-Sex

ao-huren.to

Auf AO-Huren.to findet man Erfahrungsberichte von Sex mit AO-Huren für ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz und weltweit.

Hier gibt es einen Bereich für Deutschland aufgeteilt in Rubriken für die 16 Bundesländer sowie Bereiche für Europa und den Rest der Welt.

Auch eine Diskussions-Ecke für allgemeine Themen ist bei AO-Huren vorhanden. Dort kann über alles mögliche geplaudert, an Umfragen teilgenommen oder sogar sich für gemeinsames Ficken oder Gangbang-Partys verabredet werden.

Da AO-Huren.to sehr übersichtlich aufgebaut und einheitlich in den Farben Blau und Grau designet ist, findet man sich in dem Forum für Huren-Berichte schnell zurecht.

Allgemeines zu Huren- und Freierforen

Prostituierte bieten ihre dienstleistungen in einem Hurenforum an
LightField Studios – Shutterstock.com

In Huren- und Freierforen findet man viele nützliche Informationen zu Huren, Escorts, Callgirls und Rotlicht-Etablissements. Wir verraten, was es auf solchen Portalen genau gibt und ob sie wirklich notwendig sind.

Was bietet ein Hurenforum?

Wer wissen will, ob sich eine bestimmte Prostituierte lohnt, kann sich anhand eines Huren-Testberichts informieren. Und wo gibt es derartige Testberichte? Ganz genau: In einem Huren- und Freierforum.

Dort findet man eine hohe Anzahl an Bewertungen für Huren, Escorts, Callgirls, erotische Massagen, Straßenstrich, Laufhäuser, Bordelle und FKK-Clubs. Also neben Nuttenbewertungen auch Testberichte anderer Rotlicht-Angebote.

Sortiert sind die meisten Foren nach Regionen, sodass man sich schnell und einfach zu den Berichten für Angebote in der Nähe durchklicken kann. Außerdem sind einige dieser Portale auf eine bestimmte Region spezialisiert, zum Beispiel auf NRW, das Ruhrgebiet oder Baden-Württemberg.

Alles in allem macht es Sinn, bevor man eine Rotlicht-Dienstleistung in Anspruch nimmt, zunächst Infos in einem Freierforum einzuholen.

Braucht es Hurenforen wirklich?

Auch das Rotlicht-Gewerbe ist nicht frei von schwarzen Schafen. Huren, die nur die Hälfte von dem bieten, was sie versprechen. Escort-Girls, die nicht so niveauvoll und gebildet sind, wie auf der Website der Escort-Agentur behauptet wird. Und Bordelle, die bei weitem nicht so viel Komfort besitzen, wie angepriesen.

Hurenforum im Internet
Farknot Architect – Shutterstock.com

All das gibt es – nur möchte man gerne negative Erfahrungen vermeiden. Aber wie?

Mithilfe von Bewertungen In einem Rotlichtforum kann man sich vorab genau informieren, was sich lohnt und wovon man sich besser fernhält. So fällt man ganz sicher nur noch selten auf die Nase und wendet sich nur noch an seriöse Rotlicht-Anbieter.

Auch interessant

Lies auch