Visit-X TV: Premium Sender im Livestream & Fernsehen

401
visit-x.tv Livestreams

Visit-X.net ist nicht nur eines der führenden Erotik- und Livecam-Portale Deutschlands, sondern stellt auch Angebote zur Verfügung, die über die reine Camsex-Unterhaltung hinausgehen. Mit Visit-X TV gehört dazu sogar ein eigener TV-Sender, der für Premium-Kunden diverse Vorteile bietet wie unzensierte Inhalte oder tägliche Ab18-Liveshows.

Jetzt direkt zum Visit-X TV Livestream!

Visit-X TV: Der hauseigene Fernsehsender von Visit-X.net

Wer sich für Webcam-Erotik interessiert, wird sicherlich schon mal von der Seite Visit-X.net gehört haben. Dort heizen die beliebtesten Pornostars und Cam-Girls Deutschlands wie Bonnie-Stylez, Lara-CumKitten oder Aby Action ihren Zuschauern bei heißen Shows vor der Livecam ordentlich ein.

visit-x.tv LivestreamDoch Visit-X ist weit mehr als nur einzelne Sexcams im Stream. Denn mit Visit-X TV betreibt das Sexcam-Portal auch einen eigenen TV-Sender. Ein TV-Sender, der sowohl online streambar als auch über das Fernsehgerät empfangbar und anschaubar ist. Und zwar komplett kostenlos – zumindest für Basis-Kunden. Um in den Genuss weiterer Vorteile zu kommen, ist ein Premium-Abonnement notwendig.

Alle Informationen zu Visit-X TV findet man auf der offiziellen Website des Senders.

Breite Auswahl an Formaten – unzensiert nur für Premium-Kunden

Der TV-Sender von Visit-X sendet rund um die Uhr sieben Tage die Woche. Zu sehen sind interaktive Liveshows, Serien und Sondershows mit speziellen Themen.

Zu den Highlights des Senders gehören versaute Interviews, Nackt-Poker, ein Sex-Talk mit beliebten Visit-X-Amateurgirls, eine Late-Night-Show, Schöni´s interaktive Chat-Shows mit den Girls und das Visit-X-Taxi. In der großen Auswahl des Visit-X TV 24/7-Programms ist garantiert für jeden Erotikliebhaber etwas Passendes dabei.

Visit-X-TV-Programm

Die Shows der Amateur-Girls starten auf Visit-X TV jeweils ab 20:30 Uhr – wegen der frühen Uhrzeit zunächst nur zensiert. Jede Amateurshow dauert in etwa 20 Minuten bis das nächste Girl an der Reihe ist. Manchmal allerdings auch ein wenig länger, also eine halbe oder gar eine ganze Stunde.

Unzensierte Sexcam-Unterhaltung ist erst in den Ab18-Liveshows täglich ab 22 Uhr zu sehen. Diese werden jedoch nicht im Fernsehen auf dem frei empfangbaren Channel ausgestrahlt, sondern nur im Stream. Grund dafür sind die jugendschutzrechtlichen Bestimmungen in Deutschland, dass ein Free-TV-Kanal keine Hardcore-Erotik zeigen darf.

Diejenigen, die die Ab18-Liveshows von Visit-X TV im Stream sehen wollen, müssen dazu ein Premium-Abonnement bei dem Erotik-Portal abschließen. Denn abgesehen von der HD-Qualität bietet der kostenlose Free-TV-Zugang keinerlei Vorteile. Premium-Kunden hingegen profitieren von:

  • Premium-Stream (ab 18-Inhalte)
  • Alle Mediathek-Inhalte unzensiert
  • Sondershows + tägliche Gratis-Liveshows
  • Premium-Stream auf Tablet und Smartphone
  • Zugang zur Hot-Live-Funktion, um Amateurgirls über festinstallierte Cams Tag und Nacht beobachten zu können

Der Visit-X TV Premium-Zugang kann 30 Tage gratis getestet werden (Probemonat), beinhaltet keinerlei Verpflichtungen und ist monatlich kündbar. Nach Ablauf des einmonatigen Testzeitraums belaufen sich die Kosten auf 4,99 Euro im Monat.

Visit-X-TV-Premium

Privater Sexcam-Chat nach den Liveshows

Nachdem man sich einen Visit-X TV Livestream angeschaut hat, ist das noch lange nicht das Ende des Sexcam-Erlebnisses – ganz im Gegenteil. Die Amateurgirls warten nämlich nur darauf, von ihren Zuschauern im privaten Camsex-Chat besucht zu werden und dort mit ihnen weitere unvergessliche Lust-Momente teilen zu können.

Visit-X-TV-Sender-mobile

Zu den Amateurgirls, die bei Visit-X live im TV vor der Sexcam zu sehen sind, gehören unter anderem Lullu-Gun, Kaity Sun, Meli Deluxe und Lena Nitro. Das Gute an der Auswahl der Models ist die große Bandbreite. So stellen sowohl bekannte Amateurgirls vor der Webcam ihre Qualitäten unter Beweis als auch viele Newcomer, die zwar noch unbekannt sind, aber trotzdem schon ordentlich Feuer versprühen.

Um keine Show mehr zu verpassen und immer zu wissen, was gerade auf Visit-X TV läuft, steht einem auf der Website des Senders ein Zeitplan des Programms von heute zur Verfügung.

So ist das Programm von Visit-X TV empfangbar

Grundsätzlich ist Visit-X TV auf zwei Arten empfangbar: Digital im TV per Astra-Satellit über die Frequenz 19,2 Ost und als Livestream im Internet. Die zweite Empfangsoption ist dabei wohl die gängigere, da nicht jeder eine Satellitenschüssel auf dem Dach seines Hauses angebracht hat.

visit-x.tv PremiumDarüber hinaus bietet Live-Streaming nicht nur technische, sondern auch inhaltliche Vorteile gegenüber Satellitenempfang. So dürfen aus Gründen des Jugendschutzes auf dem Free-TV-Kanal unzensierte Ab18-Shows nicht gezeigt werden. Per Internet-Stream können Premium-Kunden hingegen unbegrenzt auf alle Inhalte zugreifen – auch auf die unzensierten.

Visit-X TV ist sowohl auf dem PC oder Notebook als auch auf Mobilgeräten wie Smartphone oder Tablet streambar. Es ist also auch problemlos möglich, den Fernsehsender bequem von unterwegs zu schauen.

Jetzt Visit-X TV ausprobieren!

 

Sex und Porno im TV: Das sind die 17 besten Erotik-Fernsehsender

Auch interessant

Lies auch