Die 25 besten VR Porn Sites für Virtual Reality Pornos

394
VR Porn

VR-Pornos ermöglichen es, in die Rolle eines Erotikdarstellers zu schlüpfen. Die VR-Brille katapultiert den Nutzer in eine virtuelle Porno-Umgebung, in der er mit heißen Girls interagieren und sie aus verschiedenen Blickwinkeln beim Sex beobachten kann.

Im Internet gibt es eine riesige Auswahl an VR XXX, sodass für jeden Fetisch etwas dabei ist. Wir haben uns eine Vielzahl an Seiten für VR Porn Downloads und Streams angeschaut. Davon haben wir unsere Top 25 VR Porn Sites im Folgenden zusammengestellt. Zudem präsentieren wir wichtige Informationen und Tipps, wie du VR Sex richtig genießen kannst.

Die 25 besten Seiten für Virtual Reality Porn

Du möchtest deine Lieblings-Erotikstars in 3D genießen und virtuellen Sex in top HD-Qualität erleben? Dann wirst du die folgenden VR Porn Sites mit ihrer riesigen Auswahl an Virtual Reality Pornos lieben.

1) RealityLovers.at – Plattform für VR Porn mit vielen deutschen Clips

Reality Lovers VR-Pornos

Das Portal RealityLovers.at enthält ca. 500 VR Porn Videos in Ultra HD und mit 180 Grad Blickwinkel. Neben internationalen Produktionen finden sich hier auch zahlreiche deutschsprachige Filme.

Auf der Startseite kann man zwischen den neuesten, meistgesehenen und bestbewerteten Clips wählen. In der Rubrik „Videos“ lassen sich die Virtual Sex Pornos nach Kategorien und Stars sortieren – darunter auch deutsche Darstellerinnen wie Micaela Schäfer. Außerdem kann man entscheiden, ob man die Girls in der virtuellen Welt aus POV- oder Voyeur-Perspektive beobachten möchte.

RealityLovers.at bietet VR Porn als Stream und zum Download für gängige VR-Geräte wie Gear VR, Daydream, Vive, Oculus, PlayStation VR und Cardboard.

Pay Porn Sites: Die 10 besten Premium HD Pornoseiten

2) VRPorn.com – riesige Auswahl an VR Porno Videos und Games

VRporn.com

VRPorn.com bietet VR Pornofilme zu vielfältigen Kategorien wie „Teen“, „Big Tits“ oder „Blowjob“. Außerdem kann man hier über 200 VR Sex Games downloaden.

Der XXX Content kann bspw. über Oculus Quest / Rift / Go, HTC Vive, Windows Mixed Reality, PS VR, Daydream gestreamt oder heruntergeladen werden.

Die Clips lassen sich sortieren nach Genre, Erotikstars und Pornostudios. Außerdem kann man sich Clips mit Transen und Gays anzeigen lassen. Sogar VR-Sexfilme speziell für Frauen finden sich in der Datenbank von VRPorn.com.

Toll finden wir, dass man als registriertes Mitglied Lieblingsfilme als Favorit markieren und sich so seine persönliche Clip-Sammlung zusammenstellen kann.

20 sichere & legale Pornoseiten für virenfreie Sexfilme & Pornos

3) BaDoinkVR.com – exklusive VR Sexvideos für verschiedene Vorlieben

BadoinVR Porn Site

Von Anal bis Outdoor-Sex: BaDoinkVR.com bietet zu jedem Fetisch passende Virtual Reality Filme. Das VR Pornostudio updatet sein über 400 Videos umfassendes Angebot wöchentlich um zwei neue Produktionen.

Mitglieder können die exklusiven Filme in 4k-Qualität und mit 360 Grad-Optik auf allen gängigen VR-Geräten streamen und herunterladen.

Die Videos sind übersichtlich nach Kategorien und den jeweils mitwirkenden Pornostars katalogisiert. Zusätzlich lassen sie sich nach Bewertungen, Views und Upload-Datum sortieren.

BaDoinkVR.com zählt für viele als beste VR Porn Site und wurde 2018 mit dem AVN Award als „VR Site of the Year“ ausgezeichnet.

Porn Streaming: Die 10 besten VOD-Portale für Erotik-Filme

4) VRBangers.com – best VR Porn in 6k erleben

VRbangers.com Startseite

Auch VRBangers.com zählt zu den besten VR Porn Sites und wurde mehrfach mit Preisen ausgezeichnet. Auf der Seite des US-Pornostudios finden sich über 300 Virtual Reality Pornos, die verschiedenste sexuelle Vorlieben bedienen. Auch einige Parodien auf bekannte Filme und Videospiele wie Wonder Woman, Pokemon und Jumanji sind mit dabei.

In den Clips sind zahlreiche beliebte Erotikstars aus den USA und Europa zu sehen. Die Darstellerinnen sind alphabetisch sortiert und können nach Attributen wie „Big Tits“, „Latina“, „Skinny“ und vielen weiteren gefiltert werden.

VRBangers.com bietet neben vielen 3D 360 Grad Videos in 4k auch Filme mit top 6k Bildqualität.

Sex & Porn Games: Die 11 besten Online-Porno-Spiele

5) NaughtyAmericaVR.com – exklusiver Virtual Porn des bekannten Erotikfilm-Studios

NaughtyAmericaVR

Mit NaughtyAmericaVR.com bietet die kalifornische Pornoproduktionsfirma Naughty America Besitzern einer VR Brille exklusives Porn-Material. Die 180 Grad Filme unterstützen Head Tracking und haben binauralen Sound, wodurch das Erotik-Erlebnis in der virtuellen Welt besonders realistisch wirkt.

Die heißen Clips sind kompatibel mit Google Cardboard, Oculus Rift, Oculus Go, HTC Vive, Samsung Gear VR und PlayStation VR.

Toll finden wir, dass die Filme auf NaughtyAmericaVR.com detailliert inhaltlich sortiert werden können. So lässt sich bspw. gezielt nach Charakteren wie Krankenschwester, Nachbarin oder Lehrerin suchen. Außerdem kann man vorgeben, an welchem Schauplatz das Pornogeschehen stattfindet – bspw. in der Küche, der Sauna oder im Klassenzimmer.

Live Webcamsex: Die 6 besten Sexcam Seiten

6) WankzVR.com – mehrfach ausgezeichnete VR Porn Site

WankzVR Porn Site

WankzVR.com wurde mit diversen Preisen ausgezeichnet, u. a. mit dem XBIZ-Award als „VR Seite des Jahres 2019“. Das Portal umfasst rund 450 Virtual Reality-Sexszenen mit über 330 Pornostars. Die Girls können bspw. nach Neuzugängen, Top-Bewertungen oder der Anzahl ihrer veröffentlichten Videos sortiert werden.

Positiv aufgefallen ist uns die enorme Vielfalt an Kategorien. Von A wie Arztkleidung bis W wie weiße Höschen werden hier auch speziellere Fetische bedient.

Auf WankzVR.com kann VR Porn in 4k HD mit 60 FPS auf allen bekannten Virtual Reality Geräten gestreamt und heruntergeladen werden.

Userdate: So kannst du als Drehpartner mit Pornostars ficken

7)VirtualRealPorn.com – mit smarten Sextoys kompatibler Virtual Reality Porn

VirtualRealPorn.com Startseite

Die Plattform VirtualRealPorn.com enthält über 520 Porno VR-Clips. Darunter sind auch zahlreiche Videos, bei denen die Handlungen der Darstellerinnen mit smarten Sexspielzeugen synchronisiert werden können.

Die Clips lassen sich nach Models und Kategorien sortieren. Außerdem gibt es Detail-Filter, die bspw. ermöglichen, die Darstellerinnen nach Attributen wie Haarfarbe, Geburtsdatum oder Herkunftsland auszusuchen.

Bei VirtualRealPorn.com handelt es sich zum Großteil um 5k 3D-Videos mit 60 FPS, binauralem Sound und 180 Grad-Optik. Sie können mit Geräten wie Oculus, PlayStation VR, Gear VR, Vive, Cardboard, Windows Mixed Reality und Daydream geschaut werden.

Sexkontakte: Die 10 besten Sexportale für Sextreffen & Sexdates

8) SexLikeReal.com – VR Porno auch auf Deutsch genießen

SexLikeReal Virtual Reality Porn Site

Mit SexLikeReal.com erhält man Zugriff auf über 8.000 VR Sex Videos, darunter auch viele auf Deutsch und mit deutschen Erotikstars wie Micaela Schäfer.

SexLikeReal.com verfügt über eine eigene App, die man sich auf seine VR-Brille laden und darüber schnell, einfach und in Top-Qualität die Filme streamen kann. Bei einigen der neueren Produktionen handelt es sich um 5k Pornos mit 120 FPS.

Die Pornos sind sortiert nach bekannten Pornodarstellerinnen und unzähligen Kategorien. Auch jede Menge BDSM- und Fetisch-VR-Filme sind dabei sowie interaktive Clips, die mit intelligenten Sextoys synchronisiert werden können.

Zu jedem Clip gibt es eine Bildergalerie mit den heißesten Szenen und die Nutzer haben die Möglichkeit, sich in der Kommentarspalte über den jeweiligen Sexfilm auszutauschen.

Sex Chat: Das sind die 10 besten Erotikchat Seiten

9) CzechVR.com – tschechische Virtual-Porno-Filme

czechvr.com VR-Pornos

CzechVR.com bietet eine riesige Auswahl an VR Erotik mit tschechischen und anderen europäischen Pornodarstellerinnen. Es handelt sich um 180-Grad-Filme mit binauralem Sound und stereoskopischer 3D-Optik.

Die geilen Clips können über gängige VR-Brillen von Oculus bis Valve gestreamt oder heruntergeladen werden.

Nutzer finden auf CzechVR.com Filme zu ihren Vorlieben, indem sie nach alphabetisch sortierten Erotikstars oder bestimmten Tags wie MILF, Skinny, Latex usw. suchen.

Toll finden wir, dass es zu jedem VR Sex Video eine Bildergalerie mit heißen Momentaufnahmen gibt. Die qualitativ hochwertigen Fotos liefern einen Vorgeschmack auf das, was einen in den Filmen erwartet.

Fickkontakte: Die 5 besten Fickdate-Seiten für Ficktreffen

10) VirtualTaboo.com – regelmäßig neuer HD VR Porn

VirtualTaboo VR-Porno-Video-Seite

Die VR-Pornoseite VirtualTaboo.com bietet seit 2015 exklusive Virtual Reality Erotikfilme und verspricht pro Woche die Veröffentlichung von drei Updates.

Mitglieder können die Clips per Oculus, PlayStation VR, Samsung Gear, Cardboard, Vive und Daydream unlimitiert streamen und herunterladen.

Die 3D-Videos in HD-Qualität sind übersichtlich katalogisiert und können nach Neuerscheinungen, Top-Bewertungen, Pornodarstellerinnen und vielfältigen Tags sortiert werden. Darunter sind Kategorien wie Fisting, Latina, Massage, Squirting und viele weitere.

Zu jedem Film auf VirtualTaboo.com gibt es einen Trailer und eine umfangreiche Fotosammlung, die die heißesten Szenen zeigt.

Das sind die 25 meistbesuchten Pornoseiten in Deutschland

11) VrCosplayX.com – heißen Cosplay-Porn in VR erleben

VRCosplay.com Startseite

Die Seite VrCosplayX.com hat sich auf Videos des Cosplay-Genres fokussiert, also erotische Parodien auf bekannte Filme und Videogames. Aktuell umfasst die Datenbank über 175 VR-Sexclips in 3D mit 180 Grad Optik und binauralem Sound.

Auf VrCosplayX.com werden die versautesten Fantasien wahr: Von Scooby Doo über Tomb Raider, Rotkäppchen und Catwoman bis zu Rick and Morty werden hier unterschiedlichste Film- und Spiele-Charaktere im erotischen Kontext gezeigt.

In der Rubrik „Girls“ findet man die sexy Darstellerinnen alphabetisch sortiert. Zu jeder Lady gibt es einen Steckbrief mit Bildern und einer Übersicht ihrer Videos. Bei manchen Girls finden sich sogar Angaben zu ihren privaten Social Media Accounts.

Xvideos.red im Test: Personalisierbare HD-Pornoseite (werbefrei)

12) SexBabesVR.com – VR Porn Videoseite mit Forum

SexBabesVR

Das Portal SexBabesVR.com bietet zahlreiche 180 Grad Virtual Sexfilme in 4k und 5k Top-Qualität mit 60 FPS. Die geilen Clips können mit allen gängigen VR-Geräten gestreamt und heruntergeladen werden.

Man findet hier Filme zu versauten Kategorien wie Popo lecken, Handjob, Nippel-Spiele, Doggystyle und vielen weiteren. Bevor man einen Clip anschaut, kann man sich in den zugehörigen Trailern und Bildergalerien einen Eindruck verschaffen, was einen im Film erwartet.

Im Bereich „Girls“ gibt es zu jeder Darstellerin ein Profil mit „Über mich“-Angaben und eine Liste aller Videos, in denen sie mitgewirkt hat.

Besonders an SexBabesVR.com ist, dass die Seite ein eigenes Forum hat. Hier kann man sich über die virtuellen Pornos und rund um das Thema Sex via VR-Brille austauschen.

Deutsche Pornostars: Liste mit 55 heißen Erotikdarstellerinnen

13) VRHush.com – top Auswahl an 4k VR Porn

VRHUSH

Die Website VRHush.com begeistert allein durch ihr interaktives Design: Gleich auf der Startseite zeigt ein großer Banner eine Sexszene, in der man sich durch Mausbewegungen in 180 Grad-Optik orientieren kann.

Die 3D Videos auf dieser Seite sind in 4k Ultra HD mit 60 FPS und binauralem Sound. Zum Streamen und Downloaden kann man alle gängigen VR-Geräte nutzen.

VRHush.com überzeugt durch eine große Auswahl an Filmen mit Erotikstars wie Ella Knox, Riley Reid und Luna Star. Die Clips sind sortiert nach Keywords und können von den Mitgliedern bewertet und als Favoriten markiert werden.

Porno-Suchmaschine: Die 9 besten Porn Search Engines

14) HologirlsVR.com – umfangreiche Virtual Reality Porno-Sammlung

HoloGirlsVR Pornos

Bei HologirlsVR.com wird direkt auf der Startseite klar, dass man hier außergewöhnliche VR-Pornokategorien findet: Mit Orgien-Pornos, POV-Clips und Facesitting-Videos lassen sich spezielle Vorlieben und Fetische mit der VR-Brille ausleben.

Die Filme lassen sich alphabetisch, nach Bewertungen und nach vielfältigen Tags wie Domination, Ebony, Tattoo usw. sortieren. In der Liste „Stars“ findet man zudem eine Vielzahl an bekannten Pornodarstellerinnen wie Mia Madison, Kimmy Granger oder Keisha Grey. Auf den Profilen der Girls findet man eine Sedcard, heiße Fotos und eine Übersicht von allen ihren Videos.

Uns gefällt, dass bei jedem Film auf HologirlsVR.com eine Empfehlung dabei steht, in welcher Position man ihn am besten anschaut – bspw. im Liegen, Sitzen oder Stehen.

15) VR3000.com – jede Woche neue 180 Grad Virtual Pornos in 4k

VR3000 Porn Site

VR3000.com verspricht jede Woche neue VR-Sexclips in 4k Qualität. Die Videos können über gängige Geräte wie Oculus, PlayStation VR und Co. heruntergeladen oder in 60 FPS-Streams geschaut werden.

Durch das Head Tracking und die 180 Grad-Ansicht taucht man bei den Clips in realistische 3D-Welten voller Erotik ein.

Toll finden wir die große Auswahl an bekannten Pornostars, die in den Filmen auf VR3000.com mitwirken. Darunter sind Angel Wicky, Gabriela Lopez, Tina Kay und viele weitere.

Zusätzlich zum VR-Angebot bekommen Mitglieder von VR3000.com Zugriff auf über 5.000 HD-Pornos als Bonus.

16) BabeVR.com – echte Amateure und Pornostars virtuell erleben

BabeVR Hardcore Porn

Mit BabeVR.com kann man realistische One-on-One-Treffen mit heißen Girls in der virtuellen Realität genießen. Jede Woche gibt es eine neue geile Szene in top 4k bzw. 5k Qualität.

Die Clips auf BabeVR.com zeichnen sich aus durch versauten Dirty Talk, innige Augenkontakte und heiße Bewegungen der VR Porn Models. Darunter sind sowohl Amateure als auch bekannte Erotikstars wie Luna Corazon oder Stacy Cruz. Alle Girls haben eigene Sedcards, auf denen man mehr über sie erfährt und mitunter ihre privaten Social Media-Profile findet.

Die Filme können nach Kategorien von Lesben bis Sex Toys gefiltert und nach Neuerscheinungen, Top-Bewertungen und Views sortiert werden.

Der Content auf BabeVR.com ist kompatibel mit allen bekannten VR-Geräten.

17) KinkVR.com – VR Videosammlung mit BDSM- und Fetisch-Pornos

KINKVR Porn Site

Liebhaber von Sadomaso, Domination und Bizarr-Erotik kommen auf KinkVR.com voll auf ihre Kosten. Die Seite bietet eine Vielzahl an BDSM- und Fetisch-Pornos für die VR-Brille.

Die Videos sind übersichtlich nach verschiedenen Kategorien sortiert. Sklaven, die sich in der virtuellen Welt dominieren lassen möchten, finden bspw. in der Kategorie „Femdom“ Clips mit strengen Herrinnen. Auch für Fuß-, Latex- und Cosplay-Fetischisten und Fans von Therapie-Spielen gibt es eigene Kategorien. In der Rubrik „Girls“ sind die Dominas und Bizarrladies aus den Videos alphabetisch gelistet.

Bei den KinkVR.com-Filmen handelt es sich um stereoskopische 3D Videos mit 180 Grad-Optik und 60 FPS. Sie können mit Oculus, Daydream, Vive und anderen bekannten VR-Geräten heruntergeladen und gestreamt werden.

Die 11 besten Seiten für BDSM und Fetisch-Kontakte

18) 18VR.com – Teenie-Erotik in der virtuellen Realität

18VR.com Erotikseite

Auf der Suche nach einem Porno in top VR-Qualität mit Teenagern als Darsteller? Dann ist 18VR.com die richtige Seite. Hier gibt es eine riesige Auswahl an 4k und 5k stereoskopischen 3D-Videos mit jungen Erotikstars.

In der Rubrik „Girls“ kann man sich auf 18VR.com einen Überblick verschaffen, von welchen Teenie-Amateuren Filme online sind. Jede Lady hat eine eigene Sedcard mit Detailinfos und Links zu ihren Social Media-Accounts.

Die VR Teenie-Sexfilme können nach Kategorien wie Lesbisch, große Brüste, Blondine und vielen weiteren sortiert werden. Sie sind kompatibel mit allen gängigen VR-Headsets wie Oculus, Vive, Windows Mixed Reality usw.

19) CzechVRfetish.com – tschechische VR-Fetischclips

CzechVRfetish

CzechVRfetish.com bietet exklusive tschechische VR-Produktionen für BDSM- und Fetisch-Liebhaber. Die stereoskopischen 180 Grad 3D-Filme mit binauralem Ton zeigen devote Sklavinnen, strenge Dominas und fast tabulose Fetisch-Girls. Zu jedem Video gibt es eine Fotosammlung und einen Trailer.

Wer einen bestimmten Fetisch hat, nutzt am besten die Tag-Suche. Von Pissing über Anal-Fisting bis Bondage sind hier auch härtere Vorlieben zu finden. Außerdem kann nach Neuerscheinungen und top bewerteten Clips sortiert werden.

Im Bereich „Girls“ findet man auf CzechVRfetish.com die Darstellerinnen und ihre Videos alphabetisch gelistet.

20) VRconk.com – individuelle VR Porno Videosammlung zusammenstellen

VRConk.com

Mit VRconk.com können Mitglieder ihre eigene VR Sexclip-Kollektion erstellen. Dank der Favoriten-Funktion nimmt man seine Lieblingsfilme mit nur einem Klick in die persönliche Sammlung auf.

Klickt man auf einen Film, findet man dort einen Trailer, eine Inhaltsbeschreibung und eine Fotogalerie. Außerdem stehen Download-Optionen für das Video in voller Länge für verschiedenste VR-Geräte zur Verfügung.

Die meisten der 3D-Clips auf VRconk.com sind in 5k-Qualität. Die 180 Grad-Optik und der binaurale Sound sorgen für besonders realistische Erotikerlebnisse in der virtuellen Welt. Nutzer können aus 29 verschiedenen Kategorien von Asian bis Rough Sex Pornos zu ihren Vorlieben wählen.

21) TmwVRnet.com – große Porno-Auswahl für die VR-Brille

TMWVR

Die Seite TmwVRnet.com bietet vielfältigen VR Erotikcontent. Die 180 Grad Clips stehen für alle gängigen VR-Geräte zum Stream und Download zur Verfügung.

Jedes Video ist verschiedenen Tags zugeordnet, über die man andere Filme derselben Kategorie findet – zum Beispiel Blowjob, Cowgirl, Striptease und viele weitere.

In der Rubrik „Models“ sind die Darstellerinnen alphabetisch gelistet. Jedes Girl hat ein eigenes Profil, auf der man ihre Ratings, einen kurzen „Über mich“-Text, Altersangabe sowie eine Übersicht über alle ihre VR-Filme und Fotogalerien findet.

Auf der Startseite von TmwVRnet.com findet man immer die neuesten Clips. Die riesige Datenbank des Portals wird ständig erweitert – es lohnt sich, regelmäßig vorbeizuschauen.

22) RealJamVR.com – aufwendig produzierte VR-Themenpornos

RealJam.com VR-Erotikportal

Auf RealJamVR.com finden sich aufwendig VR-Pornoproduktionen mit themenspezifischen Dreh-Sets und Kostümen. So bekommt man in den Clips bspw. heiße Girls im Santa Claus-Outfit oder vor „Alice im Wunderland“-Kulisse zu sehen.

Es handelt sich vorrangig um 5k 3D-Videos mit 60 FPS für die VR-Geräte Oculus, Vive, Gear, PlayStation VR sowie Smartphones.

Die Clips auf RealJamVR.com sind mit Tags zu verschiedenen Pornogenres sortiert. Zu jedem Video gibt es die besten Szenen als Fotos.

Über die Rubrik „Porn Stars“ findet man schnell die Filme seiner Lieblings-Erotikdarstellerin. Zudem gelangt man hierüber zu den Sedcards der Girls, auf denen Detailangaben zu Geburtsdatum, Herkunftsland, Augenfarbe usw. stehen.

23) DDFNetworkVR.com – vielfältige Virtual Porn Sammlung

DDFnetworkVR

Bei DDFNetworkVR.com kann man diverse 5k 3D-Pornos mit 60 FPS und binauralem Ton streamen bzw. herunterladen. Unterstützt werden alle etablierten VR-Headsets.

Es gibt Videos zu verschiedensten Tags und Kategorien, von Outdoor-Sex bis Squirting. Unter dem Tag „Fetish“ finden sich Clips zu besonderen Vorlieben wie Domination, Gefängnisspiele etc.

Unter „VR Pornstars“ finden sich die Profile der einzelnen Erotikdarstellerinnen. Dort kann man eine Kurzbiografie und Angaben zu Geburtsdatum, Schuhgröße, Haarfarbe usw. der jeweiligen Lady nachlesen. Außerdem sieht man alle ihre Videos auf einen Blick.

Tol ist, dass es bei DDFNetworkVR.com zu jedem Film eine Fotoreihe gibt, die in gestochen scharfer Bildqualität die heißesten Szenen zeigt.

24) StasyQVR.com – heiße Striptease-Clips mit russischen Babes

StasyQVR.com Pornoseite

StasyQVR.com bietet eine große Sammlung an exklusiven VR-Erotikclips mit vorrangig russischen Models. Diese können in 4k mit 60 FPS via VR-Brille beim Strippen beobachtet werden.

Die Seite verspricht pro Woche ein Update, sodass es hier nie langweilig wird. Mitglieder können die Striptease-Clips unlimitiert herunterladen und streamen. Unterstützt werden gängige VR-Geräte wie Oculus, Vive, Windows Mixed Reality, Cardboard, Daydream und PlayStation VR.

Der Aufbau von StasyQVR.com ist sehr einfach: Unter „Videos“ findet man die Filme nach Neuerscheinungen sortiert und in der Rubrik „Girls“ sind alle Erotikdarstellerinnen gelistet.

25) YanksVR.com – prämierte Virtual Amateur Porn Site

YanksVR Amateur Girls VR Porn

YanksVR.com wurde mit diversen Erotik-Awards ausgezeichnet und für verschieden Preise nominiert, u. a. für den XBIZ-Award als „Adult Site of the Year“.

Yanks produziert bereits seit 2002 Pornos und ermöglicht mit YanksVR.com nun den Stream bzw. Download von geilen Virtual Reality Sexfilmen mit echten Amateuren.

Die 3D Videos können mit allen gängigen VR-Headsets geschaut werden und in top 4k Qualität genossen werden.

Die Filme sind nach verschiedenen Tags sortiert. Außerdem gibt es die Rubrik „Models“, wo man die sexy Amateure nach Namen, Popularität und Neuzugängen sortieren kann. Jede Darstellerin hat ein eigens Profil mit Sedcard, Bildern und Videos.

Alles Wissenswerte über VR Porn

VR Erotik

Für alle, die bislang nicht oder nur wenig mit Virtual Reality Erotik in Berührung kamen, beleuchten wir im Folgenden die Vorteile und Besonderheiten der VR-Filme für Erwachsene.

Was ist ein VR-Pornofilm?

VR steht für Virtual Reality, also eine virtuelle Realität, die über ein spezielles VR-Headset dargestellt werden kann. Mit einem VR-Sexvideo kann der Nutzer Pornodarstellerinnen in einer computergenerierten, interaktiven virtuellen Umgebung erleben.

VR-Pornofilm

Virtual Porn zeichnet sich durch top Bildqualität aus – 4k HD ist hier Standard. Die meisten Clips bieten binauralen Sound und eine stereoskopische 3D-Umgebung, in der man das erotische Szenario mit 180 oder sogar 360 Grad-Optik überblicken kann.

Was bedeutet POV bei VR-Pornos?

POV VR Porn

POV steht für Point of View, also Perspektive. In der Welt des VR-Sexfilms ist damit gemeint, dass der VR-Brillen-Nutzer die Perspektive eines Pornodarstellers aus der Ich-Perspektive einnimmt. In der Regel ist damit der männliche Part gemeint, der von heißen Girls verwöhnt wird oder es diesen besorgt.

Was sind die Vorteile von VR Porn Seiten gegenüber gewöhnlichen Pornoportalen?

Auf klassischen Pornoseiten werden die Clips meistens via Desktop- oder Mobilgerät gestreamt. Damit bleibt die Umgebung, in der man sich beim Schauen befindet, im Hintergrund präsent – sei es bspw. das Wohnzimmer oder das Bett.

Streamt man dagegen Filme auf VR-Pornoseiten ist die Atmosphäre eine andere. Die VR-Porno-Brille lässt den Nutzer komplett in eine „andere Welt“ eintauchen und blendet alles andere aus. So kann man das erotische Vergnügen intensiver erleben.

VR Porn Sites

Ein anderer Vorteil ist, dass man bei VR-Sexvideos interaktiv am Geschehen beteiligt ist und bspw. durch Kopfbewegungen den Blickwinkel auf das Geschehen ändern kann. Beim klassischen Porno kann man den gesamten Ablauf nur aus einer „vorgegebenen“ Perspektive betrachten, nämlich derjenigen, aus der die Kamera gefilmt hat.

Was braucht man, um VR Porn sehen zu können?

Zum Stream und Download von VR Porn braucht es ein VR-Headset oder ein spezielles Gehäuse für das Smartphone, mit dem sich Virtual Reality Content schauen lässt. Die oben gelisteten Portale unterstützten größtenteils folgende Geräte:

  • Google Daydream
  • Google Cardboard
  • Sony PlayStation VR
  • Oculus Go
  • Oculus Quest
  • Oculus Rift (und Oculus Rift S)
  • HTC VIVE
  • Valve Index

Porno-VR-Brille

Wir empfehlen, beim Kauf eines Headsets auf Nummer sicher zu gehen: Bevor man sich für eine VR-Brille entscheidet, sollte man auf seiner favorisierten VR-Erotikseite schauen, ob sie dieses Gerät unterstützt.

Um ein noch realistischeres Erotik-Erlebnis in der virtuellen Welt zu bekommen, gibt es diverse smarte Sex Toys. Einige Seiten bieten eine Verknüpfung mit diesem Spielzeug, das den Zuschauer jede Bewegung der Girls im Film synchron durch Vibrationen „spüren“ lässt.

Woran erkennt man seriöse VR Pornoseiten?

Wer sicher und diskret einen VR Porno kaufen möchte, sollte ausschließlich auf seriösen Portalen danach suchen. Diese erkennt man bspw. daran, dass sie über eine SSL-Verschlüsselung, Datenschutzmaßnahmen und sichere Bezahloptionen verfügen. Gute Seiten sind zudem in der Regel werbefrei und bieten einen umfangreichen Kundensupport.

Gibt es VR Porno Seiten für spezielle Vorlieben?

Egal ob Doggy, Anal, Massage, Blowjob oder Striptease: Die meisten Portale, auf denen man VR-Pornos kaufen kann, verfügen über vielfältige Kategorien. Man wird hier sowohl im „normalen“ Bereich als auch in Sachen BDSM und Fetisch fündig. Von Spanking über Strumpffetisch bis zu Natursekt findet man hier auch für ausgefallene Vorlieben passende Clips.

BDSM- und Fetisch-VR-Porno

Einige Seiten haben sich sogar komplett auf Fetische fokussiert, bspw. KinkVR.com oder CzechVRfetish.com.

Es ist ratsam, sich vor der Registrierung bei einer Plattform zu vergewissern, wie umfangreich das Angebot zu den persönlichen Vorlieben ist.

Ist VR-Pornografie die Zukunft?

Man muss zugeben: Die VR-Technologie ist noch nicht ausgereift und negative Begleiterscheinungen wie Schwindelgefühl beim Tragen einer VR-Brille stehen immer wieder in der Diskussion. Außerdem sind Virtual Reality Headsets noch nicht wirklich als Massenprodukt etabliert. Mit diesen Problemen hat natürlich auch die VR-Pornoindustrie zu kämpfen.

Dennoch können VR-Sexfilme als Pornos auf einem neuen Level gesehen werden. Sie ermöglichen den Nutzern interaktive, realitätsnahe erotische Erlebnisse. Die Möglichkeiten dieser Technologie sind außerdem aktuell mit Sicherheit noch nicht ausgeschöpft.