Nutaku: 18+-Action-RPG Angry Bangers veröffentlicht

132
Nutaku Angry Bangers Porngame

Neues Nutaku-Game: Mit „Angry Bangers“ fügt die Adult-Gaming-Plattform dem eigenen Angebot ein weiteres vielversprechendes Sex-Spiel hinzu. Neben einer High-End-3D-Grafik und realistischen Charakteren bietet das Action-RPG spannende Revier-Kämpfe rivalisierender Gangs und versaute Orgien mit heißen Frauen.

Angry Bangers kostenlos auf Nutaku spielen

Zum Gang-Boss werden im neuen Sex-Game „Angry Bangers“

Prügeleien, Revier-Kämpfe und Sex bilden die Grundpfeiler des neuen Erotik-Games „Angry Bangers“, das auf der beliebten Adult-Gaming-Plattform Nutaku gespielt werden kann.

Angry Bangers“ vom Entwickler Gethins Limited ist in einer von Straßen-Gangs dominierten Stadt angesiedelt, die einer orwellschen Zukunfts-Dystopie gepaart mit einer gehörigen Portion an Cyberpunk gleichkommt. Wie man es aus Filmen wie „Blade Runner 2049“ kennt, lebt der ärmere Teil der Bevölkerung in heruntergekommenen Slums, während die Reichen in prachtvollen Häusern ein sorgloses Dasein fristen.

Als Spieler schlüpft man in die Rolle von Adam Creak, dem einst einflussreichsten Gang-Boss der Stadt, der jetzt jedoch am Abgrund seines Lebens steht und sich deshalb zurück an die Spitze arbeiten muss. Denn: Ihm wurde alles genommen – Macht, Ruhm und zu guter letzt seine Ehefrau.

Nutaku Angry Bangers Screenshot

Adams Gegenspielerin ist Elisabeth Core, die Bürgermeisterin der Stadt. Sie ist für all das verantwortlich, was ihm in jüngster Vergangenheit Schlimmes widerfahren ist – inklusive der Entführung seiner Ehefrau.

So beschreitet Adam den Weg der Rache, um seine Ehefrau zu befreien und seinen alten Status zurückzuerlangen. Dabei kann er nur auf die Hilfe weniger loyaler Freunde bauen.

Adams Aufstieg zum Gang-Boss wird stets begleitet von zahlreichen versauten Sex-Orgien. Schließlich ist „Angry Bangers“ immer noch ein Erotik-Game. Das Motto lautet: Treib es mit so vielen heißen Frauen wie möglich. Denn das macht einen wahren Anführer aus.

Sex & Porn Games: Die 11 besten Online-Porno-Spiele

Individuelle Items, fünf Charakterklassen, Aufleveln

Angry Bangers“ ist ein klassisches Action-Rollenspiel mit rundenbasiertem Kampfsystem. In Kämpfen hat jede Figur die Möglichkeit, einzigartige Items zu verwenden, die bestimmte Vorteile versprechen. Items lassen sich über das Ausrüstungsmenü anlegen.

In Kämpfen ist es vor allem wichtig, von den eigenen Gang-Mitgliedern unterstützt zu werden. Das verbessert nämlich die Charakterwerte und macht es somit einfacher, siegreich zu sein.

Nutaku Angry Bangers Items

Zudem gibt es fünf verschiedene Charakterklassen: Melee, Pistols, Snipers, Shotguns, Machine Guns. Da jede Charakterklasse über individuelle Vorteile verfügt, sollte man als Spieler eine möglichst vielfältige Party zusammenstellen, um von speziellen Fähigkeiten profitieren zu können

Um in den Revier-Kämpfen erfolgreich zu sein, ist darüber hinaus die Stufe der Figuren wichtig. Nur wer viel kämpft und Level aufsteigt, wird sich bis zum Gang-Boss hocharbeiten.

Angry Bangers kostenlos auf Nutaku spielen

„Angry Bangers“ hat eine realistische 3D-Grafik und aufregende Sex-Szenen

Auch die Grafik von „Angry Bangers“ kann sich sehen lassen. Dank des realistischen 3D-Stils ist der Spielspaß gleich doppelt so groß.

Nutaku Angry Bangers Game

Besonders hervorzuheben sind die Sex-Szenen in dem Spiel, die man sich wegen des hohen Detailreichtums der CGI-Polygon-Figuren gerne anschaut. Umso erfreulicher ist es, dass die Macher von „Angry Bangers“ eine Vielzahl an Clips mit tabulosen Erotik-Spielereien eingebaut haben.

Für jede Figur gibt es individuelle Sex-Szenen, die nach und nach freigeschaltet werden können. In den meisten dieser Szenen sind Orgien zu sehen.

Erfolgsgarant Nutaku

Bereits in jüngster Vergangenheit konnte Nutaku mit interessanten Sex-Game-Konzepten auf sich aufmerksam machen. In „Chick Empire“ mit dem tschechischen Pornostar Little Caprice beispielsweise, dass genau wie „Angry Bangers“ auf der Adult-Gaming-Plattform veröffentlicht wurde, schlüpft der Spieler in die Rolle eines Mannes, der sich sein eigenes Porno-Imperium errichtet.

Nutaku Angry Bangers

Oder auch die Dating-Sim „Casting Agent„, in der man als Spieler nach den heißesten Girls der Stadt suchen muss, um sie als waschechte Pornostars groß rauszubringen.

Ob „Angry Bangers“ tatsächlich so erfolgreich sein wird wie diese beiden Spiele, bleibt abzuwarten. Die Chancen stehen jedenfalls gut.

„Angry Bangers“ kann ab sofort kostenlos per Browser unter www.nutaku.net direkt auf dem PC gespielt werden – oder per Android-App auf Mobilgeräten.