Nutaku Lust Academy Deluxe – Arcade trifft Hentai

291
Nutaku Lust Academy Deluxe

Wer Shoot ‘em Ups liebt und von Hentai nicht genug bekommen kann, wird jetzt gleich doppelt beglückt. Wie diese beiden Genres verbunden werden können? Lust Academy Deluxe heißt die Antwort von Spiele-Entwickler Peachbeach Studio und der Videospiel-Plattform Nutaku. Das Free-to-play Spiel ist bisher nur auf Android verfügbar und verspricht packende Action sowie die sexuelle Fantasie der Spieler zu befriedigen.

Lust Academy Deluxe auf Nutaku spielen

Arcade Games der Neuzeit

Arcade Spiele aus den 80er und 90er Jahren haben sich oft nicht bis ins Zeitalter der Computer und Konsolen durchsetzen können. Dazu zählen auch Shoot ‘em ups, von Fans Shmups genannt. In diesen Spielen muss meist mit einem Raumschiff einer Vielzahl an Kugeln ausgewichen werden. Die beliebtesten Spiele heißen seit damals aufgrund der oft unübersichtlichen Form des Kugelhagels „Bullet Hell“. Doch wie passen Hentai in so ein Spiel? Nun, die animierten Charaktere ersetzen erwähnte Raumschiffe.

Das unterhaltsame Arcade-Erlebnis ist zusätzlich gefüllt mit voll animierten Sexszenen. Dadurch ist es wie gemacht für die Otaku-Basis des Genres.

Sex & Porn Games: Die 11 besten Online-Porno-Spiele

„Magischer Verkehr“ als Leistungssteigerung

Viele beliebte Shmups haben die Idee des Kampfes mit einem Raumschiff schon lange ad acta gelegt. Vielmehr wird darauf gesetzt, mit leicht bekleideten Heldinnen durch die Luft zu fliegen und mit Zaubern statt Munition zu schießen.

Nutaku-Lust-Academy-Deluxe-Game

Die Aufgabe in Lust Academy Deluxe lautet, Zauberschülerinnen im Kampf gegen rivalisierende Hexen zu unterrichten. Um ihnen mächtige Zauber beizubringen, mit denen die Gegner besiegt werden können, bedarf es einer besonderen Ausbildung. Als äußerst wirkungsvoll zeigt sich dabei der „Magische Verkehr“. Dieser soll die Leistungsfähigkeit steigern und zum Sieg über das Böse führen. In jeder Nacht, die zusammen verbracht wird, können immer mächtigere Zauber erlernt werden. Die Sexszenen werden sogar von professionellen Hentai-Autoren betreut.

Je mehr die Hexen der Academy trainiert werden, um so stärkere Zauber feuern sie ab. Dabei kommt gleichzeitig ein unterhaltsames Arcade-Erlebnis zustande. Insgesamt können über 20 Hexen freigeschaltet werden, die immer wieder zu einem neuen Spielgefühl und heißen Nächten führen.

Durch die über 40 animierte Sexszenen in Kombination mit dem Arcade-Spaß der 80er kommen Fans beider Genres auf ihre Kosten.

Lust Academy Deluxe ist ab sofort im Nutaku Store für Android erhältlich.

Chick Empire: Nutaku bringt Sex-Game mit Little Caprice

Auch interessant

Lies auch