Porn Tycoon: Neues Retro-Sexspiel von Nutaku

655
Nutaku-Porn-Tycoon-The-Golden-Age-Game

Mit „Porn Tycoon: The Golden Age“ veröffentlicht Nutaku nun ein Retro-Erotikspiel, das den Spieler in das Porno-Zeitalter vor dem Internet zurückversetzt. Das Clicker-Game enthält viele interessante Features wie 15 attraktive Pornostars mit einzigartigen Merkmalen oder unzählige heiße Sex-Szenen.

Porn Tycoon – The Golden Age auf Nutaku spielen

Porn Tycoon: Neues Nutaku-Game über die Pornoindustrie der 80er-Jahre

Die Erotik-Gaming-Plattform Nutaku ist bekannt für Sexspiele wie „Chick Empire” oder „Casting Agent”, in denen der Spieler zum mächtigen Porno-Boss wird und sich ein eigenes Erotik-Imperium aufbauen muss. Allerdings sind die meisten dieser Games in der heutigen Zeit angesiedelt. Anders „Porn Tycoon: The Golden Age” von Entwickler und Publisher DC, das vor kurzem als Early-Access-Titel veröffentlicht wurde.

Das Clicker-Game im Anime-Stil bedient nicht nur ein sehr traditionelles Sexspiel-Genre – schließlich handelt es sich bei den meisten Sexspielen um Clicker-Games –, sondern kommt auch in anderer Hinsicht in einer eher traditionellen Aufmachung daher. Oder besser gesagt in einer Retro- bzw. Vintage-Aufmachung.

Denn „Porn Tycoon” spielt im Porno-Business der 80er-Jahre – dem Porno-Zeitalter, bevor es das Internet mit dem gewaltigen Angebot an Online-Pornografie gab.

Die Aufgabe des Spielers ist es nun, zusammen mit der Geschäftspartnerin Victoria ein Pornostudio zu errichten und auszubauen, Erotikdarstellerinnen zu casten, VHS-Pornofilme zu verkaufen, Upgrades freizuschalten und Geld zu verdienen. Alles für den maximalen Erfolg als Porno-Unternehmer.

Sex & Porn Games: Die 10 besten Online-Porno-Spiele

Idle-Modus, große Charakterauswahl und realistische Sexszenen

Wer sich mit Porno-Spielen auskennt, wird wissen, dass die meisten Games dieser Art in weiten Teilen eine Visual Novel sind. Sie also eher passiv konsumiert werden müssen, da das Gameplay auf ein Minimum reduziert und sehr viel Text zu lesen ist.

Nutaku-Porn-Tycoon-1

Und „Porn Tycoon” bildet da keine Ausnahme. Dank des Idle-Modus’ kann sich der Spieler bequem zurücklehnen und die Geschehnisse des Spiels genießen, ohne sich sonderlich anstrengen zu müssen

Weitere Features des Spiels:

  • 15 einzigartige Charaktere/Pornodarstellerinnen
  • Realistische Sex-Szenen
  • Multi-Choice-Chat-System
  • Spezielle Items für Studio-Upgrades

Ob Bibliothekarin Tabby, das Mädchen von nebenan Sally oder die MILF Mrs. Jones, die Auswahl an Pornodarstellerinnen ist in „Porn Tycoon” nicht nur riesig, jeder Charakter verfügt zudem über ganz eigene, individuelle Merkmale. Somit sollten für jeden Spieler die passenden Girls mit dabei sein, damit das persönliche Porno-Reich den eigenen Wunschvorstellungen auch möglichst nahe kommt.

Neben Upgrades für den vorhandenen Cast bietet das Spiel die Möglichkeit, neue und bessere Pornodarstellerinnen einzustellen.

Und hierbei ist das Prinzip eigentlich ganz einfach: Je besser die Ladys vor der Kamera performen, desto größer ist der Ruhm, den man als Produzent einheimst. Und je größer der Ruhm, desto mehr Geld wird letztlich durch den Verkauf fertiger VHS-Kassetten in die Kassen gespült.

Nutaku: Sex mit Göttinnen im neuen Game House of Sin

Vorerst nur für Android-Geräte

Die Sexszenen werden dem Spieler in expliziten Hentai-Animationen präsentiert.

Daneben enthält das Spiel eine Vielzahl an XXX-Polaroids der Pornodarstellerinnen mit nicht minder detaillierten Abbildungen.

„Porn Tycoon: The Golden Age“ ist seit dem 12. Juli 2021 auf Nutaku kostenlos für Android-Geräte im Early Access verfügbar. Ob und wann eine Version für weitere Betriebssysteme wie iOS oder Windows folgen wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt.

Über 375 Hentai-Games mit der Nutaku App für Android und Windows

Auch interessant

Lies auch