RoxxyX: Das bekannte deutsche Camgirl von Livestrip

1190

Wer sich gelegentlich auf Livestrip.com, einer der beliebtesten Sexcam-Seiten Deutschlands, herumtreibt, wird sicherlich auch schon mal auf den Namen „RoxxyX“ gestoßen sein. Denn das Cam- und Amateur-Girl fungiert seit geraumer Zeit als Werbegesicht des Portals.

Das zeigt, dass sie mittlerweile eine anerkannte Größe in der Pornobranche ist. Aber wie hat sie eigentlich vor ihrer Karriere als Erotik-Star gelebt? Und was gibt es sonst noch über die hübsche Blondine zu wissen?

Direkt zum Profil von RoxxyX

Live Webcamsex: Die 6 besten Sexcam Seiten

Von der Zahnarzthelferin zum Pornostar

RoxxyX, die auch als Roxana Miller bekannt ist, wurde am 1. August 1989 in Neubrandenburg geboren. Sie wuchs in bescheidenen Verhältnissen auf und zog bereits mit einem Jahr mit ihren Eltern nach Berlin Mitte, wo sie ihre komplette Kindheit und Jugend verbrachte.

RoxxyX nackt

Die Schule schloss sie 2005 im Alter von 16 ab und absolvierte anschließend eine Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten. Damit eiferte sie ihrer Mutter nach, die sich für einen ähnlichen beruflichen Werdegang entschied.

Nach ihrer Ausbildung arbeitete RoxxyX sogar noch einige Jahre in der Praxis, in der sie ihre Ausbildung gemacht hat, bevor sie den Job dann jedoch für ihren Traum von der Selbstständigkeit an den Nagel hängte.

Das war der Startschuss für ihre fulminante Pornokarriere.

Und der Aufstieg von RoxxyX verlief schneller, als sie das jemals für möglich gehalten hätte. Nachdem sie sich 2012 auf Livestrip als Camgirl angemeldet hatte, gehörte die Blondine schon nach wenigen Monaten zu den gefragtesten Amateur-Girls des Sexcam-Portals.

Kein Wunder also, dass sie mittlerweile sogar als Werbegesicht in den TV-Spots von Livestrip zu sehen ist.

Aller Anfang ist schwer

Unterstützt wurde RoxxyX zu Beginn ihrer Pornokarriere von ihrer guten Freundin Jolyne Joy, die ebenfalls als Cam- und Amateur-Girl tätig ist. Da sich die beiden auch privat ganz gut kennen, half sie ihr dabei, ihre anfängliche Nervosität in den Griff zu bekommen.

Denn vor allem vor dem Dreh ihres allerersten Erotik-Clips sei sie total unsicher gewesen, wie die Blondine in einem Interview mit RTL II verriet.

Von ihren Startschwierigkeiten ist aber schon lange nichts mehr zu erkennen. Schließlich ist das Amateur-Girl in der Branche inzwischen absolut etabliert. Außerdem konnte sie sich eine große Fangemeinde aufbauen.

Sex Chat: Das sind die 10 besten Erotikchat Seiten

RoxxyX ist exklusiv bei Livestrip zu sehen

Um das Cam- und Amateur-Girl ein bisschen näher kennenzulernen und sich von ihren Camshows verzaubern zu lassen, ist Livestrip.com die perfekte Adresse. Denn dort ist die Blondine täglich exklusiv vor der Webcam zu sehen.

RoxxyX Livestrip

Zuschauer haben die Möglichkeit, über den Livechat direkt mit ihr Kontakt aufzunehmen. RoxxyX ist sehr darauf bedacht, immer auf die Wünsche ihrer User einzugehen.

Da sie genau weiß, was den Männern und Frauen gefällt, wird auch jeder wirklich das bekommen, was er oder sie möchte.

Und wer eine auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnittene Camshow geboten bekommen will, kann sich mit dem Camgirl einfach in einen Privatchat zurückziehen.

Direkt zum Profil von RoxxyX

Besondere Merkmale der Erotikdarstellerin

Der Körper von RoxxyX hat die Maße 90-65-90. Damit ist das Amateur-Girl der Traum eines jeden Mannes.

Sie ist 1,68 m groß und hat mit einer Körbchengröße von 65F ordentlich Holz vor der Hütte. Zudem führen ihre strahlend blauen Augen dazu, dass ihr wirklich niemand widerstehen kann.

Das absolute Markenzeichen der Erotikdarstellerin sind jedoch ihre langen blonden Haare, die sie auf Anhieb zu einem echten Blickfang machen.

Außerdem ist das Camgirl an mehreren Stellen ihres Körpers tätowiert, zum Beispiel am Rücken. Besonders auffällig ist wohl ihr übergroßes Helene Fischer Tattoo am Bein.

RoxxyX Tattoos

Dieses Tattoo ließ sie sich als Reaktion auf eine Wette, die Sophia Thomalla auf Instagram gegen ihre Follower verloren hat, stechen. Die größtenteils aus dem Boulevard bekannte Frau versprach nämlich, dass sie sich als Wettschulden ein Helene Fischer Tattoo ans Bein machen lassen wird, löste diese jedoch nie ein. RoxxyX verfolgte das damals und verkündete, mutiger als Sophia Thomalla zu sein. Deshalb ließ sie sich vollkommen freiwillig ein Tattoo der Schlagersängerin stechen.

So schlimm, wie viele denken, sei das für sie jedoch zu keinem Zeitpunkt gewesen. Denn wie das Camgirl verriet, sei sie seit Jahren ein bekennender Helene Fischer Fan.

Das sind die 25 meistbesuchten Pornoseiten in Deutschland

RoxxyX auf der Venus

Die Venus ist jedes Jahr ein ganz besonderer Termin für RoxxyX. Schließlich hat sie auf der Erotik-Messe die Gelegenheit, sich ihren Fans hautnah zu präsentieren und Autogrammwünsche zu erfüllen.

Der hohe Stellenwert der Venus für die Pornokarriere des Camgirls kommt zudem daher, dass sie bei der Veranstaltung bereits mit einigen Awards ausgezeichnet wurde.

So gewann sie 2014 und 2016 auf der Venus in Berlin den Award in der Kategorie „Bestes Amateurgirl“. Da es sich dabei um einen internationalen Preis handelt, ist sie darauf ganz besonders stolz.

2017 kam dann ein weiterer Venus-Award dazu. In dem Jahr wurde die Erotikdarstellerin nämlich in der Kategorie „Bestes Webcamgirl“ ausgezeichnet.

2018 moderierte RoxxyX sogar die Venus Awards.

Die Venus spielt also eine wichtige Rolle in der erfolgreichen Pornokarriere von RoxxyX.

Deutsche Pornostars: Liste mit 55 heißen Erotikdarstellerinnen

TV-Auftritte des Camgirls

Auch im klassischen TV war RoxxyX bereits zu sehen. So hatte sie einige Auftritte für Punkt 12, Frühstücksfernsehen, Explosiv – das Magazin, N24, Arte und viele weitere Formate und Fernsehsender.

Außerdem nahm sie 2016 an dem RTL II-Format „Frauentausch“ teil. Dem gleichen Sender gab sie in im Übrigen vor einigen Jahren ein ausführliches Interview, in dem sie über ihren Job als Camgirl sprach und den Zuschauern ein paar private Einblicke gewährte.

Direkt zum Profil von RoxxyX