Orion Vibepad: Sextoy in Form von Sitzkissen

136
Orion-Sextoy-Vibepad-Vibrokissen

Mit dem Vibepad bringt Orion ein Sextoy auf den Markt, das den Solo-Sex auf eine komplett neue Stufe hebt. Die innovative Erfindung kommt in Form eines Sitzkissens daher. Auf dem Stuhl platzieren, draufsetzen und schon kanns losgehen.

Das Vibepad: Neues Sextoy zum Draufsetzen

Haben sich das nicht alle lange gewünscht: Ein Sexspielzeug nur zum Genießen. Einfach bedienbar, ohne sich anstrengen zu müssen.

Der Online-Erotikshop Orion bringt mit dem Vibepad nun endlich ein Toy dieser Kategorie auf den Markt. Und es bietet viele Vorteile: Angefangen bei der einfachen Bedienung per Funktechnologie bis hin zur geschmeidigen Soft Touch Textur und dem simplen Gebrauch als Sitzkissen. Das Vibepad lässt sich auf einem Stuhl platzieren, die Arbeit verrichten die beiden Stimulationswellen auf dem Gerät automatisch. Zur Benutzung einfach auf die Wellen, die anatomisch perfekt an Vagina und Anus angepasst sind, draufsetzen. Dann noch das Vibepad einschalten und schon kann es losgehen.

Orion Vibepad

Aber das war noch nicht alles. Denn in die Stimulationswellen ist jeweils ein Motor verbaut, der über sieben kraftvolle Vibrationsmodi verfügt. Je nach persönlicher Vorliebe, der eine mag es eher wild, der andere ruhig und sanft, kann der entsprechende Modus eingestellt werden. Sogar ein Mix aus schnellen, harten sowie langsamen, weichen Bewegungen ist möglich, da die Wellen getrennt voneinander steuerbar sind.

Vibepad auch für Männer geeignet

Das Vibepad kann freihändig im Sitzen genutzt werden. Übrigens nicht nur von Frauen. Denn: Es ist für mehr als die Stimulation von Vagina und Anus konzipiert. Auch Hoden und Damm lassen sich durch die sanften oder wilden – je nach eingestelltem Vibrationsmodus – Massagebewegungen der Wellen in Hochgenuss versetzen. So kommen Männer ebenfalls auf ihre Kosten.

Ganz wichtig: Das Vibepad muss regelmäßig gereinigt werden. Am besten wird dafür ein wasserbasiertes Gleitgel verwendet. Von silikonbasierten Gleitgelen zur Reinigung des Sextoys ist hingegen abzuraten, da sie Schäden am Material versuchen könnten.

Das Vibepad wird per Akku betrieben. Im Lieferumfang enthalten ist ein USB-Kabel zum Wiederaufladen. Da das Gerät wasserdicht ist, kann es auch unter der Dusche oder in der Badewanne für heißen Solo-Sex zur Anwendung kommen.