Kranus Edera: Die App gegen Erektionsprobleme auf Rezept

260
Kranus Health App für mehr Potenz
Quelle: kranus-health.de

Zwischen fünf und acht Millionen deutsche Männer sollen von Erektionsproblemen oder einer Erektilen Dysfunktion betroffen sein. Dennoch ist der Scham, darüber zu sprechen, groß und das Problem wird – wenn überhaupt – nur stiefmütterlich behandelt.

Die verschreibungsfähige App Kranus Edera vom Hersteller Kranus Health soll das nun durch ein ganzheitliches Potenztraining ändern.

Ursachenbekämpfung von Potenzproblemen per App

Noch immer versuchen viele Männer, ihre Erektionsprobleme mit Wundermitteln wie Cialis oder Viagra in den Griff zu bekommen. Während diese potenzsteigernden Mittel zwar helfen, wieder Sex haben zu können, bekämpfen sie jedoch nur die Symptome und nicht die Ursachen der Probleme.

Erektionsprobleme können körperliche und psychische Ursachen haben. In vielen Fällen sind diese Ursachen jedoch behandelbar, sofern der Arzt das Problem ernst nimmt und eine entsprechende Therapie anordnet. Mit Kranus Edera von Kranus Health gibt es diese nun auch per App.

Die ganzheitliche Behandlung durch Kranus Health

Die Potenz-App widmet sich der Ursachenbekämpfung von mehreren Seiten. Neben physischen Übungen wie dem Beckenbodentraining, physiotherapeutischen Übungen und Cardio-Workouts bietet sie Betroffenen auch eine mentale und sexualtherapeutische Begleitung, die zurück zum gesunden Sexualbewusstsein verhelfen sollen.

Um bspw. die Hintergründe einer gesunden Lebensweise mit richtiger Ernährung und den Funktionen von Herz-Kreislauf-System und Genitalien zu erfahren, gibt ein Info-Bereich zusätzlich wissenswerte Einblicke in den eigenen Körper.

Kranus Edera Applikation kostenfrei per Rezept erhalten

Kranus Edera ist seit Dezember 2021 als digitale Gesundheitsanwendung zugelassen und kann dementsprechend von Ärzten per Rezept verschrieben werden. Die Kosten übernehmen damit zu 100 % die Krankenkassen.

Nach Erhalt des Rezepts kann es direkt losgehen. Laut einer Studie der App-Entwickler setzen die ersten Verbesserungen schon nach wenigen Wochen ein. Die Fortschritte und der Übungsablauf werden während der Therapie genau dokumentiert und sind jederzeit einsehbar. Motivationsvideos von Urologen begleiten die Betroffenen während der gesamten Therapie.

Kranus Edera 12 Wochenprogramm in der App
Foto: kranus-health.de

Das Potenz-Training mit der App ist jeweils für 12 Wochen ausgelegt und gilt als seriöse, ergänzende Therapie der erektilen Dysfunktion. Das bestätigen auch diverse Empfehlungen von Fachärzten sowie das anerkannte CE-Zertifikat.

Auch interessant

Lies auch